Das Abfragefenster

Alle verfügbaren Attribute zu einer Geometrie findet man im Admin-Bereich unter Datenbank - Meshes. Klickt man dort auf eine Geometrie, findet man alle importierten Attribute:

_images/user_guide_attr_01.png

Welche Attribute importiert worden sind, hängt vom gewählten Quellformat ab. Grundsätzlich versucht PlexMap, möglichst viele Informationen zu einer Geometrie zu aggregieren. Bei CityGML sind das bspw. alle Gebäudeattribute sowie die Adressdaten.

Veröffentlichen von Attributen

Die Vorraussetzung für das Veröffentlichen von Attributen ist, dass diese Daten in einem Depot vorliegen, dieses Depot mit einer Ebene verknüpft ist und dass diese Ebene für den Benutzer sichtbar ist. Zudem muss die Ebene das Attribut Abfragbar haben (siehe Geometrien exportieren)

Um nun diejenigen Attribute auszuwählen, die bei einer Benutzerabfrage angezeigt werden sollen, wird die Liste globe.public_attribute_keys in der config.yaml angepasst. Die Datenbankschlüssel der Attribute entnehmen Sie bitte der obigen Liste:

globe:
    public_attribute_keys:
        - id
        - GebaeudeHoehe
        - Kachel
        - xal:ThoroughfareNumber
        - xal:ThoroughfareName
        - xal:LocalityName

Diese Liste entspricht einer white list, d.h. es werden nur diejenigen Daten exportiert, die hier angegeben werden.

Bezeichnungen im Abfragefenster

Da der Benutzer mit den teilweise kryptischen Datenbankschlüsseln nicht viel anfangen kann, kann für jeden Schlüssel ein Name hinterlegt wrden. Dafür wird der Abschnitt selection.attribute_labels angepasst. In der Liste stehen als Schlüssel (links) der Attributname aus der Datenbank (siehe oben) und als Wert (rechts) der Text der im Interface angzeigt wird:

selection:
    attribute_labels:
        id: "ID"
        name: "Name"
        xal:ThoroughfareName: "Straße"
        xal:ThoroughfareNumber: "Hausnr."
        xal:LocalityName: "Gemeinde"
        GebaeudeHoehe: "Gebäudehöhe"

Attributtypen

Der Typ eines Attributes wird über den Eintrag attribute_types festgelegt. Es gibt folgende Typen zur Auswahl:

Typ Beschreibung
number:n Dezimalzahl mit n Nachkommastellen
number:n:u Dezimalzahl mit n Nachkommastellen und Einheit u
text Text
image Bild (URL als Bild anzeigen)
link Link (URL in neuem Fenster öffnen)
code:roofType CityGML-Code roofType als sprechender Text (Beispiel: Satteldach)
code:function CityGML-Code function als sprechender Text (Beispiel: Wohngebäude)

Beispiel:

selection:
    attribute_types:
        GebaeudeHoehe: "number:1:m"
        id: "text"
        bldg:roofType: "code:roofType"

Der Standardtyp eines Attributes ist text.

Anordnung im Abfragefenster

Schließlich kann noch die Reihenfolge bestimmt werden. Auch dies wird in der selection-Komponente, und zwar in der Liste attribute_order:

selection:
    attribute_order:
        - id
        - xal:ThoroughfareName
        - xal:ThoroughfareNumber
        - xal:LocalityName
        - GebaeudeHoehe
        - Kachel

Alle in Anleitung beschriebenen Änderungen erzeugen dann folgendes Abfragefenster:

_images/user_guide_attr_11.png